Dein Tier ist nicht mehr nach Hause gekommen?

Cocker Spaniel, vermisst, Heilung,

Dies bedeutet der absolute Ausnahmezustand bei dir und deinem Tiergefährten und daher ist es wichtig, möglichst rasch zu agieren.

Je früher eine Tierkommunikation, desto grösser die Chancen!

Erfahrungsgemäss lassen sich verschwundene Tiere besser und schneller auffinden, wenn die Tierkommunikation innerhalb kürzester Zeit stattfindet. Je früher, desto besser sind also die Chancen, das Tier zu finden.

Vermisste Tiere auf telepathischem Weg zu finden gehört definitiv zur Königsdisziplin in der Tierkommunikation. Es ist eine verantwortungsvolle, zeitaufwändige und emotional anspruchsvolle Aufgabe. Eine telepathische Tiersuche kann nicht garantieren, dein Tier wieder zu beschaffen, aber es gewährt Einblick in die Situation und die Befindlichkeit des Tieres.

Die grosse Herausforderung ist, die Informationen des vermissten Tieres soweit wiedergeben zu können, dass der Tierbesitzer Informationen über den Aufenthaltsort erkennen kann.

Es ist wichtig, möglichst schnell viele und präzise Hinweise und Informationen über den Aufenthalt sowie die Befindlichkeit des Tieres zu erhalten. 
Wir sind zwei dipl. Tierkommunikatorinnen, führen unabhängig voneinander eine Tierkommunikation durch und im Anschluss besprechen wir die gemeinsamen Botschaften, kombinieren und werten diese aus.

Wir haben einen einzigen Gedanken:

"Dich und dein Tierfreund wieder zu vereinen".


Was du zusätzlich noch tun kannst:

  • Erfasse dein Tier kostenlos auf www.stmz.ch, dies ist die grösste Datenbank für vermisste Tiere
  • Hänge Plakate mit deinen Kontaktdaten auf
  • Informiere die Nachbarschaft, Gemeinde, Werkhof, Polizei, Tierarztpraxen und Tierheime in der Umgebung